Der Seifenkistenrennsportverein Spitzkunnersdorf e.V.


Nachdem 2005 das Erste große Seifenkistenrennen im Ostsächsischen Raum im Rahmen des Feuerwehrspektakels durch die Ortsfeuerwehr Spitzkunnersdorf veranstaltet wurde, sollte es auch zukünftig Seifenkistenrennen als besonderen Höhepunkt im Veranstaltungsjahr der näheren und weiteren Umgebung geben. Aber in welchen Händen sollten die Fäden und Verantwortlichkeiten zusammenlaufen. Der Verein erschien als Organisationsform am geeignetsten. So wurde parallel neben der Vorbereitung des Rennens 2006 auch an der Gründung eines Vereins gearbeitet. Am 25. April 2006 wurde dann in der Getränke-Scheune der Seifenkistenrennsportverein Spitzkunnersdorf e.V. gegründet und Michael Jensch zum ersten Vorsitzenden gewählt.

Vereinsvorsitzende:

2006 - 2009 Michael Jensch
seit 2009 Mark Sommer

Eingetragen ist der SKRV Spitzkunnersdorf e.V. im Vereinsregister bei Amtsgerichts Dresden unter der Nummer VR 14 648.