Gästebuch


 


  7 - Rene Bodack schrieb am 23. Apr. 2010 - 09:01,
  Hallo nach Spitzkunnersdorf,


wir die 4 angereisten Teams aus Großthiemig möchten auf diesem Wege nochmals Danke für die schöne Veranstalltung bei Euch sagen.
Es hat uns super gefallen und wir hatten mit Euch mächtig Spass. Wir hoffen Euch hat unsere Video Show gefallen.
Wir kommen wieder.
Es währe schön wenn Ihr unsere Seite WWW.grossthiemig.info mit verlinken könntet, denn auch wir richten am 02.05.2009 unser 3. Seifenkistenrennen aus.

Achso, wir waren die mit dem einzigen Sturz des Tages.

Machts Gut

Rene Bodack
1.Vorsitzender Dorfclub Großthiemig e.V.
Tel 01705208220
 
  6 - Zuschauer schrieb am 23. Apr. 2010 - 09:01,
  Es wäre schön wenn nächstes mal ein faires Stimmzettel-Einsammel-Team vorhanden wäre!!! Denn es ist nicht in Ordnung das die Funken unabhängige Wähler bequatscht haben!
Der 1.Platz war einfach überhaupt nicht gerechtfertigt. Diesen hätten sich das Flint- oder Spongbob-Mobil viel mehr verdient!
 
  5 - Jantschi schrieb am 23. Apr. 2010 - 09:00,
  Bin nur mal schnell auf Durchreise.
Wollte sagen, Euer Rennen + Homepage sind echt spitze!! :-)
Freu mich schon aufs Rennen 2008!
Weiter so!
Jantschi
 
  4 - Reinhard Dahnert schrieb am 23. Apr. 2010 - 08:52,
  Bezahlbarkeit von Seifenkistenrennen
Schade, dass sich der "Seifenkistenfahrer" nicht mit seinem Namen meldet. Er könnte gern mal in Bräunsdorf beim Feuerwehrförderverein vorbeikommen und sich die Finanzen anschauen. Dieses Seifenkistenrennen erfordert einen Finanzbedarf von ca. 9000 €. Sollte dieser Betrag etwa nur vom Veranstalter getragen werden? Allein die notwendigen Absperrgitter kosten 1200 €. Dazu ist in Bräunsdorf übrigens eine 2-Tages-Veranstaltung. Uns wäre es auch lieber, wenn wir die vielen Seifenkisten kostenlos fahren lassen könnten. Sollte es aber in dieser Hinsicht weitere finanzielle Probleme geben, dann einfach mal an mich wenden. Ich bin überzeugt, dass wir da eine Lösung finden.
 
  3 - seifenkistenfahrer schrieb am 23. Apr. 2010 - 08:52,
  hallo,
ich wollte nur sagen das ich es gut finde das ihr nicht so überzogene startgebühren habt wie z.b. in bräunsdorf. ich denke seifenkistenrennen sollten für jeden bezahlbar bleiben. in bräunsdorf muß ich halt eine kiste zu hause lassen.
seifenkistenfahrer